Blaues Grönland

Am 02.01.22

Knackende Eisberge, Nebel, Sonne, Sturm und einsame Fjordlandschaften. Grönland ist die größte Insel der Welt - 83 % sind mit Eis bedeckt. Vom Kap Farvel im äußersten Süden geht es entlang der Westküste mit dem Kajak immer weiter in Richtung Norden. Mit dabei: Ein Zelt, Lebensmittel für mehrere Wochen, eine Angel und eine Kamera. Zum Fliegen von spektakulären Bergen ist ein Gleitschirm im Gepäck. Wenn Polarfüchse um das Zelt schleichen, Buckelwale unter den Kajaks hindurch tauchen und blaue Eisberge mit Getöse in Einzelteile zerbrechen, ist das buchstäblich atemberaubend. Und dann gibt es natürlich auch die beeindruckenden Begegnungen mit den Grönländern in Siedlungen am Rande der Welt. Der Vortrag "Blaues Grönland" handelt von einer fantastischen Kajakreise in einem wilden Land.

Termine im Überblick

am 02.01.22

im-eis
im-eis