closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Datenschutz

Datenschutz

Der Datenschutz der Nutzer unserer Webseiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die folgenden Hinweise beschreiben, welche anonymen und personenbezogenen Daten auf unseren Webseiten erhoben und wie sie verarbeitet werden.


Anonyme Datenerhebung
Sie können die Webseiten der Gemeinde Fischbachau besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Die Gemeinde Fischbachau erhebt keinerlei Daten, aus denen sich die Identität des einzelnen Nutzers ableiten lässt, es sei denn, der Nutzer übermittelt uns selber personenbezogene Daten zum Beispiel, um Leistungen von der Gemeinde Fischbachau in Anspruch zu nehmen.
Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie Datum und Uhrzeit. Diese Informationen werden statistisch aufbereitet und dienen der Optimierung unseres Angebotes - als Nutzer unserer Webseiten bleiben Sie hierbei anonym.
Die Gemeinde Fischbachau verfügt über keine technologischen Hilfsmittel, die die Identifizierung von Nutzern ermöglichen oder auf deren Identifizierung abzielen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten:
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, zum Beispiel bei einer Umfrage, bei der Bestellung von Informationsmaterial oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste wie einem Newsletter oder Zugang zu passwortgeschützten Bereichen.
Ihre persönlichen Daten werden entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet und werden ausschließlich zu dem von Ihnen angegebenen Zweck genutzt. Eine Offenlegung dieser Informationen und Daten gegenüber Dritten erfolgt nicht, es sei denn, Sie wurden hierüber zuvor informiert und haben diesbezüglich die ausdrückliche Zustimmung erklärt. Etwas anderes gilt nur, sofern die Gemeinde Fischbachau zu einer Offenlegung und Übermittlung von Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet ist.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich zu Geschäftszwecken die wir zur Abwicklung von Aufträgen und zur Pflege der Kundenbeziehungen benötigen. Sie können gemäß § 28 Abs.4 Bundesdatenschutzgesetz der oben genannten Nutzung und/oder Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch Mitteilung an die Gemeinde Fischbachau widersprechen bzw. widerrufen, sofern die Daten nicht zur Vertrags-/Auftragsabwicklung erforderlich sind.

Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics
Mit dem Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics können Website-Besucher festlegen, dass von Seiten, die das Google Analytics-Javascript (ga.js) verwenden, keine Informationen über ihren Website-Besuch an Google Analytics gesendet werden. 
Unter folgendem Link kann das Browser Add-On heruntergeladen werden:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Webcontroling mit Google-Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/policies/privacy/ (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verwendung von Facebook-Plugins
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").
Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook. Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php

Verwendung des Google +1-Button
Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Google's Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über den Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

Verwendung des Tweet-Buttons von Twitter
Unser Internetauftritt verwendet die “Tweet″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 750 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States betrieben wird (“Twitter”). Der Button ist an dem dunkelblauen Vogel und dem Wort “Tweet″ auf hellblauem Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der “Tweet″-Schaltfläche wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in Ihre Twitter-Nachricht eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Twitter's Datenschutzhinweisen: twitter.com/privacy. Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen.

Verwendung von Pinterest
Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA integriert. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem “Pin it-Button” auf unserer Seite.
Wenn Sie den Pinterest "Pin it-Button" anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Pinterest unter http://about.pinterest.com/privacy/

Nach oben


loading

Suchergebnisse werden geladen ...