closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Sehenswertes in Fischbachau

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub die Sehenswürdigkeiten in Fischbachau

Hier finden Sie die schönsten Wege und Sehenswürdigkeiten in unserer neuen Broschüre "Fischbachau - Erwandern und Erleben":

» zur Prospektbestellung "Fischbachau - Erwandern und Erleben"

Lüftlmalerei
Eine Handwerkskunst die hauptsächlich in Bayern ausgeführt wird und auf die barocke Fassadenmalerei italienischen und süddeutschen Ursprungs zurückgeht. Hier in Fischbachau findet sich die Lüftlmalerei an vielen alten Bauernhäusern wieder.
Auch hier in Fischbachau ist die "Lüftlmalerei" besonders zahlreich vertreten. Erwähnenswert sind der bekannte "Jodlhof" in Hagnberg mit seiner zweihundert Jahre alten Malerei mit biblischen Figuren, sowie der hübsch und originell bemalte, vierhundert Jahre alte "Wiedenhof" bei Hundham. Beide Höfe zählen aufgrund der außergewöhnlichen Lüftlmalereien zu den schönsten Bauernhöfen in Oberbayern.

Weihnachtskrippe Elbach
In der kirchlichen Weihnachtszeit befindet sich in der St. Andreas Kirche in Elbach eine bemerkenswerte Kostbarkeit - die Kirchenkrippe stammend aus der Barockzeit - ein Meisterwerk der Krippenbaukunst.
Die Elbacher Barockkrippe ist nur in der Weihnachtszeit zu sehen.
Sie befindet sich in der alten Sakristei und kann in der Regel an den Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen jeweils von 14 bis 16 Uhr und nach den Pfarrgottesdiensten etwa um 9.45 Uhr betrachtet werden. Während der Weihnachtsferien ist die Krippe täglich zugänglich oder nach Anmeldung im Pfarrbüro Elbach, Tel. +49 8028 865 oder bei Fam. Stoib, Tel. +49 8028 746
Der Weg zur Krippe führt durch die Pfarrkirche St. Andreas bis in den Altarraum. Zu den Gottesdienstzeiten kann die Krippe nicht besucht werden!

Heiliges Grab Mariä Schutz
Ein heute recht selten gewordenes Zeugnis der Volksfrömmigkeit ist das sogenannte „Heilige Grab“, das alljährlich von Karfreitag bis Ostermontag den Altarraum der alten Kirche Mariä-Schutz in Fischbachau ziert. Diese Kostbarkeit des bayerischen Spätbarocks ist nach Art eines Bühnenaufbaus gestaltet. Die zweigeschossige Holzkonstruktion birgt im unteren Teil das eigentlich „Heilige Grab“, darüber ist das berühmte „Scheyerner Kreuz“ zur Anbetung ausgesetzt.


Alle Sehenswürdigkeiten in Fischbachau

Klosterkirche St. Martin "Martinsmünster"
Martinsweg 3
83730 Fischbachau
+49 8028 90670
Details
Evangelische Christuskirche Fischbachau
Birkensteinstraße
83730 Fischbachau
+49 8026 7332
Details
Wallfahrtskirche Maria Birkenstein
Kapellenweg 11
83730 Fischbachau
+49 8028 830
Details
Lüftlmalerei am Wiedenhof

83730 Fischbachau-Hundham
Details
Pfarrkirche St. Andreas und Hl. Blut Kirche
Leitzachtalstr. 144
83730 Fischbachau
+49 8028 865
Details
Fachwerkbrücke Leitzachsteg

83730 Fischbachau
Details
Friedhofskirche "Mariä Schutz"
Martinsweg 3
83730 Fischbachau
+ 49 8028 90670
Details
Lüftlmalerei am Jodlhof
Hagnberg
83730 Fischbachau
Details
Dreifaltigkeitskirche Wörnsmühl
Dorfstraße
83730 Fischbachau-Wörnsmühl
+49 8025 998258
Details

Ausflugsziele in Oberbayern

Auch rund um die Alpenregion Tegernsee Schliersee gibt es viel zu entdecken! München, Bad Tölz, der Chiemsee oder die Urlaubsorte Tirols sind in kürzester Zeit erreichbar und lohnende Ausflugsziele während Ihres Urlaubs in Fischbachau.

Hier finden Sie Tipps zu Ausflugszielen in der Umgebung:
www.urlaubindenbergen.de
www.urlaubinoberbayern.de

 

 

 

Nach oben



loading

Suchergebnisse werden geladen ...